Samstag, 8. Mai 2010

Anleitung: Box mit durchsichtigem Deckel



Durchsichtige etwas fester Folie in DinA6
2 Papierstreifen 3x14,8 cm
2 Papierstreifen 3x13,5 cm
1 Papierbogen 18,7x14,5 cm
Schleifenband ca. 30 cm oder länger (je nachdem, wie lang die Bänder der Schleife werden sollen)
Dünnes doppelseitiges Klebeband

1) Die Folie mit einem schönen Muster prägen (Ich habe dafür eine Cuttlebugschablone gewählt)



2)Die zwei Streifen (3x14,8cm) bei 1,5 cm längs falzen


3) Die beiden Streifen bis zum Knick auf die Foliekanten kleben.

Sicht von oben


Und so sieht der Deckel später von innen aus. Das Klebeband kann man kaum sehen.



4) Die anderen beiden Streifen (3x13,5 cm) jeweils längs bei 1,5 cm falzen. Dann quer hinlegen und bei 1,5 cm und 12 cm falzen


5) Nun sind Laschen zum Festkleben entstanden. Die oberen zwei kleinen Laschen brauchen wir nicht. Also an den Falzlinien abschneiden



6) Und da es etwas netter Aussieht habe ich jeweils noch eine Ecke auf Gärung abgeschnitten. (Tipp:am besten ein Geodreicek zu HIlfe nehmen, dann wird es am saubersten)


7) Nun die beiden Streifen auch auf die Folie kleben. Die kleinen Seitenflügen (leicht angeschrägt) nach innenklappen und festkleben.


8) Nun kommt der Boden. Dafür den Papierbogen 18,7x14,5 cm auf die Scor-Pal legen. Jeweils eine Falz bei 2 cm an allen 4 Kanten machen. (Dafür den Bogen im Uhrzeiger sind drehen und jeweils bei 2 cm falzen)


9) Es sind an allen vier Ecken die Seitenflügel entstanden. Diese werden auch leicht angeschrägt.




10) Nun bei den langen mittig in die Falz jeweils einen Schlitz für das Band einschneiden. (Schlitzgröße ist abhängig von der Schleifenbandbreite)


11) Nun nur noch das Band durchziehen und der Boden kann zusammen geklebt werden


12) Boden und Deckel zusammen stecken, Schleife binden. Fertig :)
Es passt genau eine Schachtel Küsschen (20 Stück ) in die Box.


Viel Spass!